Phone call Mail
Now free initial consultation by mail or phone: +49 228 - 33 88 89 0

Unnötige Kosten vermeiden

Eine professionelle WLAN-Planung hilft dabei, unnötige Kosten zu vermeiden. Durch eine genaue Bedarfsanalyse und die richtige Platzierung der Zugangspunkte kann die Anzahl der benötigten Geräte optimiert werden. Dies spart Investitionskosten und reduziert den laufenden Betrieb.

Ressourcen sparen

Überlassen Sie die WLAN-Planung unseren Experten, während Sie und Ihre Mitarbeiter sich weiterhin voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft fokussieren können, um Ressourcen zu sparen.

Maximale Effizienz

Eine effiziente Netzwerkgestaltung ermöglicht eine zuverlässige und schnelle Datenübertragung, minimiert Störungen und Engpässe und verbessert die Gesamtleistung des Netzwerks, um Ihnen eine reibungslose Kommunikation und einen effizienten Arbeitsablauf zu gewährleisten.

In 4 einfachen Schritten zur Ihrer WLAN-Planung

 -
Gemeinsam Ihr Ziel verstehen
Bestimmen Sie gemeinsam mit unseren WLAN-Experten ihre individuellen Ansprüche für die WLAN-Planung. Von der Anzahl der Access Points, bis hin zur gewünschten Leistung und Abdeckung, zusammen mit Ihnen erstellen wir ein detailliertes Leistungsprofil, was Ihren Anforderungen gerecht wird.
 -
Analyse Ihrer Baupläne
Hier muss vor der eigentlichen Planung geklärt werden, wo sich wichtige und eher unwichtige WLAN-Empfangsbereiche befinden und welche Besonderheiten es bei der Baubeschaffenheit zu beachten gibt. So spielen beispielsweise die Befestigungspositionen der Access Points eine Rolle - schließlich müssen wir uns vorher einig sein, ob die Access Points an der Decke oder Wand befestigt werden. Auch WLAN-Störquellen (z.B. Stahlregale, weitere Wände, etc.), welche nachträglich in die Infrastruktur integriert werden sowie rechtliche Vorgaben und Aspekte sollten zwingend Teil unserer Analyse sein.
 -
Die WLAN-Planung
Nun kann es unter Berücksichtigung von Punkt 1 und 2 mit der WLAN-Planung losgehen. Auf Wunsch können in dieser Phase je nach Projektgröße Termine für Zwischenberichte vereinbart werden.
 -
WLAN-Referenzmessung (empfohlen)
Auf Wunsch kann jetzt mit Referenzgeräten (Access Points, Spectrum-Analyzer, etc.) eine Messung in den jeweiligen Gebäuden durchgeführt werden. Hierbei wird an den geplanten Positionen der Access Points mit Hilfe spezialisierter WLAN-Messgeräte und -Software geprüft, ob die tatsächliche Signalstärke, Übertragungsrate und Netzwerkstabilität auch unserer Planung entspricht und Störquellen (welche wir im Rahmen der Analyse nicht auf dem Schirm hatten) können ermittelt werden. Die gesammelten Daten werden analysiert, um Engpässe oder Probleme zu identifizieren und gezielte Optimierungsmaßnahmen für das WLAN-Netzwerk abzuleiten. Eine solche WLAN-Referenzmessung kann auch eingangs zur Klärung der Baubeschaffenheit dienen.
 -
Dokumentation
Auf Grundlage der -WLAN-Planung erstellen wir die Dokumentation Ihrer WLAN-Infrastruktur. Diese enthält grafische Darstellungen sämtlicher WLAN-Parameter, welche auch im Nachgang für die Konfiguration der Access Points dienen. Des Weiteren können Sie anhand der Dokumentation genau erkennen, an welchen Positionen und in welcher Höhe die Access Points montiert werden.

Welche Informationen benötigen wir von Ihnen für die erfolgreiche WLAN-Planung?

 -
Gebäudepläne
Die genaue Kenntnis der räumlichen Gegebenheiten ist von entscheidender Bedeutung, um ein WLAN-Netzwerk effektiv zu planen. Durch die Analyse Ihrer Gebäudepläne können wir die optimale Platzierung der Access Points bestimmen, um eine gleichmäßige Abdeckung und minimale Signalinterferenzen zu gewährleisten. Mit dieser detaillierten Planung können wir auch potenzielle Störquellen wie Wände, Metallkonstruktionen oder andere Hindernisse berücksichtigen und entsprechende Maßnahmen ergreifen, um die beste Leistung zu erzielen.
 -
Nennen Sie uns Ihre Voraussetzungen und Anforderungen
Neben den baulichen Gegebenheiten muss vorher geklärt sein, welche Daten über Ihr WLAN-Netzwerk übertragen werden sollen. Gibt es Vorgaben in Bezug auf Compliance oder anderen gesetzlichen Einschränkungen? Wie viele User benutzen das WLAN? Möchten Sie lediglich E-Mails verschicken, eine Ansteuerung von Druckern und Scannern einrichten oder bewegen wir uns schon im Bereich Voice-over-IP beziehungsweise weiteren anspruchsvollen Übertragungen?
Kompetente und objektive Beratung zu Hersteller- und Komponenteneinsatz
Effiziente Platzierung der Access Points
Dokumentation Ihrer neuen WLAN- Infrastruktur
Kalkulierbare Kosten und Vorbeugung von Fehlinvestitionen